Alle Beiträge


  • Aktuelles

    • Der Verein feiert am 11. Juni 2022 sein diesjähriges Sommerfest. Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen!Zur besseren Planung werden alle Interessierten gebeten, ihre Teilnahme kurz per Mail anzukündigen bei Steffi unter steffi@ssv-alemannia-brenig.de sommerfestHerunterladen

    • Hast Du Lust auf Fußball? Du bist 6 Jahre oder älter und suchst ein tolles Team,in dem Teamgeist und Spaß am Fußball großgeschrieben wird?Dann melde Dich bei uns! Weitere Informationen gibt es im Anhang. Aushang SSV Brenig fußballHerunterladen

    • Der Verein sucht ab sofort einen Übungleiter*in für das Eltern-Kind-Turnen und das Kinderturnen. Weitere Informationen gibt es im Anhang. Aushang Übungsleiter (1)Herunterladen

    • Im November zogen unsere Fußballkinder durch Brenig und sammelten fleißig Spenden. Nebenvielen, vielen kleinen Spenden erhielten wir auch einige großzügige Spenden von der FamilieApfelbacher sowie der Schülerhilfe Bornheim. So konnten nun endlich neue Trainingsanzüge für dengesamten Fußball-Bereich beschafft werden. Diese wurden jetzt Mitte März offiziell im Beisein vonHerrn Grünenberg von der Schülerhilfe, den Kindern und dem Trainer Oliver Schmitz übergeben.Anlässlich dieser Aktion möchten sich die Kinder sowie der gesamte Vorstand des SSV AlemanniaBrenig 1919 e.V. bei allen Breniger Mitbürger*innen für Ihre Spenden bedanken. Danksagung

    • Einladung-ausserordentliche-Hauptversammlung-2022Herunterladen

    • Die Pokerabteilung der Alemannia Brenig beendet ihre erste Saison nach 14 gespielten Partien. Auffallend: Der Pokergott scheint keine Statistik zu mögen… Aber lest selbst. Die erste Pokersaison der neu gegründeten Pokerabeilung ist mit dem letzten Spieltag am 10.12.2021 zu Ende gegangen. Wir ziehen nach 14 gespielten Partien ein Resumée und werden im Januar 2022 die nächste Saison einläuten. Spaß hat jeder einzelne Abend gemacht!Für das Vergessen des Tragens vom Poker-Shirts gibt´s doch keine Watschen.Schnell war klar: Poker ist leicht zu lernen. Jeder Depp kann mitspielen und gewinnen. Anders sind manche Ergebnisse nicht zu erklären ;-)Einen Royal Flush haben wir in der Saison nicht gesehen. Wohl aber diese ganzen verdammten Drillinge, einige wenige Vierlinge und auch zwei Straight Flushs.Anna Kurnikova hat uns des häufigeren besucht und wurde leider meistens ihrem Vorurteil gerecht….Konak-Grill schmeckt! Findet aber auch nach dem sechsten Abend das Vereinsheim nicht auf Anhieb…Unser Punktesystem sollte etwas angepaßt werden. Wir haben bisher nach dem aus der Formel 1 adaptierten Punktesystem gespielt und zur Ermittlung der Platzierungen den Durchschnittswerte über alle gespielten Partien gebildet. So können wir gewährleisten, dass auch neu dazu gekommene Spieler jederzeit einsteigen können, ohne den Punkten hinterherhecheln zu müssen bzw. man mal einen Spieltag aussetzen kann, ohne direkt weit in der Tabelle abzufallen.Das funktioniert gut, allerdings müssen wir den Abstand der je Platzierung vergebenen Punkte ändern; aktuell wird der Erstplatzierte je Partie zu stark belohnt. Der Pokergott in dieser Saison war kein Befürworter statistischer Gleichverteilung….Oder: Korreliert die Menge vertilgter Pizza negativ mit Erfolg im Spiel? Stark begonnen bis zum großen Fall hat Mischa-the-Mischer die Saison. Blind-Verdoppelungstaktik gemischt mit Kleine-Pötte-machen-auch-Mist-Strategie sicherte schnell die Führung in der Tabelle.Dran bleiben konnte lediglich Big-Baam-Benny. Für alle anderen zwar unverständlich, wieso, aber ok, auch ein blindes Huhn findet ja bekanntlich mal ein Korn.All-in-Olli machte seinem Kampfnamen stets Ehre, hatte aber in Summe zu wenig Glück. Und Senseless-Steve hat seinen Kampfnamen ja auch nicht ohne Grund und hat deshalb sowieso nichts auf den vorderen Rängen verloren ;-)Später in der Saison kam noch Swen-[please-enter-Kampfname-here] (ach was, das ist hiermit einfach der offizielle Kampfname 😉 und spielte fleißige vier Partien mit. Allerdings müssen wir das mit der Stückelung der Chips in ruhiger Minute nochmal üben…Ungefähr ab Partie 10 überholte völlig unverhofft, unerwartet, unverständlich und natürlich auch absolut unverdient Big-Baam-Benny den bis dahin Erstplatzierten Mischa-the-Mischer. Wahrscheinlich hatte der -abgelenkt durch sein zweites Lieblingsspiel, 52-Heb-Auf – mal kurz nicht aufgepaßt und wurde hinterrücks und heimtückisch überrumpelt. Die finale Platzierung ist auf jeden Fall nicht anders zu erklären. im weiteren Verlauf fuhr Big-Baam-Benny ohne jegliches taktisches Kalkül, Feingefühl oder sonst irgendeine positiv hervorzuhebende Aktion diverse Überrumplungsmanöver. Diese entbehrten zwar stets jeglicher Logik und deren Erfolg war sowieso natürlich niemals nie nicht gerechtfertigt, aber leider am Ende doch erfolgreich. (nein, hier schwingt überhaupt keine persönliche Missgunst beim Schreiben mit…. (bold, underline, Schriftgröße 100… ;-)In absteigender Reihenfolge beendet wir demnach unsere erste Saison wie folgt:1. Big-Baam-Benny (hat wie gesagt keiner verstanden, wie das passieren konnte…)2. Mischa-the-Mischer (souveräner Lead bis zum großen Fall…)3. All-in-Olli (hat mit guter Aufholjad in den letzten Partien noch Platz 3 ergattert. Erfahrung mit zunehmendem Alter ist also doch für etwas gut…)4. Senseless-Steve (Erfahrung mit zunehmendem Alter ist also doch nicht immer für etwas gut… ;-)5. Swen-please-enter-Kampfname-here als Neuankömmling am Anfang noch ein bißchen außer Konkurrenz geführt, hat definitiv Potential für die nächste Saison bewiesen!)

  • Allgemein

  • Fußball

    • Hast Du Lust auf Fußball? Du bist 6 Jahre oder älter und suchst ein tolles Team,in dem Teamgeist und Spaß am Fußball großgeschrieben wird?Dann melde Dich bei uns! Weitere Informationen gibt es im Anhang. Aushang SSV Brenig fußballHerunterladen