Heimsieg gegen Alfter 2


Am 22.10. feierte die Alemannia einen 5:1 Heimspielerfolg gegen die zweite Mannschaft aus Alfter.

 

Die erste Halbzeit war noch recht ausgeglichen. In der zweiten Spielhäfte machte sich der in der 37. Minute gegebene Platzverweis gegen die Gäste bemerkbar.

Mit einem Spieler mehr und unter Ausnutzung der ganzen Spielfeldbreite machte Brenig innerhalb einer viertel Stunde den Deckel auf das Spiel. Die drei Wechsel haben den Spielfluss zwischenzeitlich gestört, den Sieg aber nicht mehr gefährdet.

 

 

Das nächste Spiel findet am 29.10. um 13 Uhr beim MSV Bonn 2 statt.